Dritte hadert mit dem Schiedsrichter und verliert die Generalprobe

Freitag, 18.09.2020, 19:30 Uhr: Freundschaftsspiel
SSV-Arena Kalthof
Kalthof thumb 3:1 Its logo senioren 2016 dunkelblau thumb
SSV Kalthof II ITS III

Aufstellung

ITS III: Daniel Stückradt - Andrea Esposito, Carsten Fürst, Fadi Aldarwish, Michael Schmitz - Astrit Gashi, Jan-Philipp Dorner, Muhammed Aslan, Karim Murad, Yasin Inceöz - Wissam Ismail Hassan - Trainer: Carlos Campos-Fangueiro, Ibrahim Mahmoud

Spielverlauf

3. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:0 (Elfmeter)
24. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 2:0
32. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 2:1 Wissam Ismail Hassan (Andrea Esposito)
41. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:1
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Cem Steinke für Wissam Ismail Hassan
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Xhavit Gashi für Yasin Inceöz
51. Yellow card d22ad668a513b0307fd2ffd66c35d5449cebd149f571bcc1567e6b61c0c0a9f7 Andrea Esposito
60. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Volkan Tasdemir für Muhammed Aslan
60. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Ayman Al-Dahshan für Karim Murad
75. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Muhammed Aslan für Astrit Gashi
76. Yellow card d22ad668a513b0307fd2ffd66c35d5449cebd149f571bcc1567e6b61c0c0a9f7 Carsten Fürst
81. Yellow card d22ad668a513b0307fd2ffd66c35d5449cebd149f571bcc1567e6b61c0c0a9f7 Cem Steinke
2020 09 25 13 21 56 start retina

Nach der 3:5-Niederlage im ersten Spiel gegen den SSV Kalthof II reisten die Spieler der dritten Mannschaft eine Woche später ein zweites Mal in die SSV-Arena, um für den anstehenden Saisonstart zu testen. Erneut mussten die ITS-Kicker eine Pleite hinnehmen. Das 1:3 war das Resultat einer schwachen ersten Halbzeit der Turnerschaft und vieler Benachteiligungen durch den Schiedsrichter, der einen rabenschwarzen Tag erwischte.
Der erste Pfiff war schon daneben. Statt auf Stürmerfoul zu entscheiden, zeigte er im ITS-Strafraum auf den Elfmeterpunkt und begünstigte dadurch die SSV-Führung (3.). Aber auch die ITS-Kicker hatten es sich zuzuschreiben, dass sie mit einem 1:3-Rückstand in die Pause gingen. Hassan markierte den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer (32.).
In der Halbzeit wurde munter gewechselt, was dem ITS-Spiel gut tat. Xhavit Gashi verlieh der wackligen Abwehr fortan mehr Stabilität. So gelang dem ITS mit einer (gegen-)torlosen zweiten Halbzeit ein Achtungserfolg gegen den B-Ligisten, der sogar noch besser hätte ausfallen können, hätte der Schiedsrichter den ITS in zwei eindeutigen Elfmetersituationen im Kalthofer Strafraum nicht benachteiligt.