Superschnapper Calle bringt VfK zur Verzweiflung und Tidona-Elf zurück in die Siegesspur!

Sonntag, 17.10.2021, 13:00 Uhr: Kreisliga C Iserlohn-West, 8. Spieltag
LionBSS Stadion
Its logo senioren 2016 dunkelblau thumb 3:1 Vfk thumb
ITS II VfK Iserlohn II

Aufstellung

ITS II: Pascal Frehde - Fabrizio Buccoliero, Matthias Ewert, Stefan Köhler - Reinhard Bogdanis, Tobias Franke, Jan Niklas Schmittutz, Prince Fiswick - Michael Jata, Julian Pflichtenhöfer, Pascal Skorupa - Trainer: Manuele Tidona, Stefan Köhler

Spielverlauf

15. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Nikita Gehlen für Pascal Skorupa
32. Other 9b66b1f8085414a88ae685bed1cfec9b13ab1d38d12a452b5527954861f3d127 Elfmeter verschossen
42. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:0 Julian Pflichtenhöfer (Tobias Franke)
55. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Jens Smolinski für Prince Fiswick
55. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Sebastian Lorenc für Jan Niklas Schmittutz
58. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:1
75. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Pascal Skorupa für Michael Jata
78. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 2:1 Nikita Gehlen (Julian Pflichtenhöfer)
82. Yellow card d22ad668a513b0307fd2ffd66c35d5449cebd149f571bcc1567e6b61c0c0a9f7
87. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:1 Julian Pflichtenhöfer (Reinhard Bogdanis)
88. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Manuele Tidona für Nikita Gehlen
93. Red card 262240b142af002739a7b051f91f703c78f763f9b211dfd9af42c8e373204beb
Tempfileforshare 20211021 074237 retina

Die zweite Mannschaft der Turnerschaft hat sich von der 2:4-Pleite in Nachrodt gut erholt und das Heimspiel gegen den VfK Iserlohn mit 3:1 gewonnen. ITS-Trainer Tidona sprach von einem Arbeitssieg. "Wir hatten es mit einem unangenehmen Gegner zu tun, der auch die drei Punkte haben wollte.", so Tidona.
Der Held des Spiels war ITS-Keeper "Calle" Frehde, der den Gegner mit seinen Paraden zur Verzweiflung brachte. "Wahnsinn was er heute gehalten hat.", hatte auch Tidona ein Sonderlob für seinen Torwart parat. Mit einem gehaltenen Strafstoß (32.) bewahrte er seine Farben vor einem Rückstand. Im Gegenzug sorgte Pflichtenhöfer für die Führung. Franke eroberte den Ball auf der rechten Seite und flankte in die Mitte, wo Pflichtenhöfer nur noch einschieben musste.
In der 58. Minute glichen die Gäste aus. Es entwickelte sich ein Geduldsspiel für den ITS. Erst in der Schlussphase konnten die Kantstraßenkuffer den Sieg unter Dach und Fach bringen. Pflichtenhöfer überspielte die VfK-Abwehr mit einem hohen Ball auf Gehlen, der freistehend vor dem Tor cool blieb und zur umjubelten Führung einschob. Pflichtenhöfer machte wenige Minuten vor dem Abpfiff mit seinem zweiten Treffer den Deckel drauf.
"Es war ein dreckiges Spiel mit viel Körpereinsatz,aber solche Spiele muss man gewinnen wenn man oben stehen möchte. Es war schwer für uns durchzukommen, aber wir haben Geduld bewiesen und am Ende verdient gewonnen.", resümierte Tidona und freut sich auf die kommende Herausforderung beim ungeschlagenen Spitzenreiter Holzpfosten Schwerte. "Da haben wir nichts zu verlieren. Die Mannschaft kann dann zeigen was sie kann.".  
Hier die Highlights des Spiels auf soccerwatch.tv:https://soccerwatch.tv/spiel/115790/highlight