Stürmischer Testspielsonntag der Turnerschaft

Sonntag, 09.02.2020, 13:00 Uhr: Freundschaftsspiel
LionBSS Stadion
Its logo senioren 2016 dunkelblau thumb 3:10 Vfbaltena thumb
ITS VfB Altena

Aufstellung

ITS: Jan Krämer - Mustafa Akgüre, Emin Bogucanin, Tuna Sular, Ali Houlehel - Leon Jalowietzki, Konstantinos Tsiolis, Utku Abikebahsi, Umut Acikgöz - Bahadir Tasdemir, Denis Lacic - Trainer: Stamatios Singh

Spielverlauf

9. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:0 Leon Jalowietzki
13. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:1
25. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:2
28. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:3
40. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:4
43. Yellow card d22ad668a513b0307fd2ffd66c35d5449cebd149f571bcc1567e6b61c0c0a9f7 Denis Lacic
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Lirim Gashi für Bahadir Tasdemir
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Fabrizio Bilardi für Emin Bogucanin
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Dominik Lourenco für Tuna Sular
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Igor Schwabauer für Denis Lacic
47. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:5
51. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 2:5 Igor Schwabauer
61. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:5 Leon Jalowietzki (Umut Acikgöz)
67. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Volkan Tasdemir für Leon Jalowietzki
67. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Soner Sakinmaz für Umut Acikgöz
72. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:6
73. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:7
81. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:8
85. Yellow card d22ad668a513b0307fd2ffd66c35d5449cebd149f571bcc1567e6b61c0c0a9f7 Ali Houlehel
85. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:9
90. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:10
85144702 1293726220813025 415702651854913536 n retina

Sabine hat am Testspielsonntag ihr Unheil getrieben. Eigentlich nichts Neues im Löwenrevier, doch dieses Mal kam der heftige Wind dazu. Mit den Orkanböen kamen der Gegner des ITS deutlich besser zurecht.
Der VfB Altena gastierte bei der ersten Mannschaft und profitierte nicht nur von Sabine, sondern auch von seinem eigenen Sturm. Ganze 10 Treffer gelangen den Angreifern des Altenaer A-Ligisten. Am Ende hieß es 10:3 für die Gäste in einer tatsächlich stürmischen Partie.
Leon Jalowietzki erzielte in der ersten Spielhälfte seinen ersten Treffer im ITS-Dress und legte nach der Pause gleich den zweiten Einschuss nach. Schwabauer markierte das dritte ITS-Tor und verdeutlichte, dass der Sturm nicht das Sorgenkind der Singh-Elf ist.
„Drei Tore sollten eigentlich für einen Sieg reichen. Nicht aber, wenn man auf der Gegenseite zehn eingeschenkt bekommt.“, so ein angefressener ITS-Trainer Singh, der sich durch das deutliche Ergebnis aber nicht entmutigen lässt. „Wir sind mitten in der Vorbereitung und werden weiter an unseren Fehlern arbeiten.“.